2-tägige WordPress Schulung in München

WordPress ist ein umfangreiches und dennoch einfach zu konfigurierendes Content Management System (CMS). Ursprünglich wurde WordPress in erster Linie als Webblog-Software genutzt. Heute läßt sich das Layout von WordPress sehr komfortabel mit fertigen Themes oder selbst erstellten Template-Dateien gestalten und ermöglicht damit die Erstellung und die Pflege eines umfangreichen Webauftritts auch ohne größere Programmierkenntnisse.

1. Tag: Schulungsinhalte

  • Voraussetzungen für den WordPress-Einsatz
  • Installation & Konfiguration
  • Überblick Dashboard
  • Verwendung von Themes & Templates
  • Wahl des Designs: sinnvoller Einsatz von responsive Design
  • Seiten und Blogbeträge erstellen und editieren
  • Kommentare moderieren oder komplett abschalten
  • Benutzerfreundliche Site-Struktur festlegen –Usability der Navigation optimieren
  • Navigationsmenüs anlegen und verwalten
  • Tipps und Tricks bei der Arbeit mit Widgets
  • Texte und Bilder für Online optimieren
  • Mediathek und Uploads

2. Tag: Schulungsinhalte

  • PlugIns auswählen und installieren
  • Arbeiten mit WordPress-Plugins (Bildgalerien anlegen, SocialMedia Buttons einfügen)
  • Kontaktformular und Bestellformulare einrichten und editieren
  • Videos einbinden
  • Mehrsprachigkeit mit WordPress
  • WordPress Updates und Datensicherung
  • Suchmaschinenoptimierung (SEO) mit WordPress
  • Datenschutzfunktionen bei WordPress für DSGVO-konforme Webseiten

Ziel der WordPress Schulung:
Sie haben am Ende des Kurses Ihre eigene Website mit WordPress gebaut und können diese selbständig erweitern. Zusätzlich beherrschen Sie wichtige Techniken der Suchmaschinenoptimierung mit WordPress.

Nächste Schulungstermine:
26. + 27. November 2018

Das WordPress Seminar bieten wir auch als Inhouse Schulung und Workshop an – angepasst an Ihre Schulungswünsche.
Bitte sprechen Sie uns an.

Weitere Schulungsthemen >>